Sponsoren HLV Logo HLV Logo

07.09.2016

Zeitplanveränderung Kreis Wurfmeisterschaften bitte beachten

Der Zeitplan für die Kreis Wurfmeisterschaften wurde angepasst, neuer Zeitplan unter Wettkampfsport online.

22.08.2016

Kreiswurfmeisterschaften Hammer und Diskuswurf

Am 10. September 2016 finden auf dem Werferplatz des SSC Vellmar, Breiter Stein, die Kreiswurfmeisterschaften für Hammer- und Diskuswurf statt. Ausschreibung ist unter Wettkampfsport zu finden.

21.08.2016

Meldeliste für die Kreismeisterschaften online

Die Meldeliste für die Kreis Einzelmeisterschaften auf der Buchenau Kampfbahn ist unter Wettkampfsport eingestellt

27.05.2016

Trauer um Ingeborg Trechsler

 

In der Nacht vom 24. auf den 25. Mai verstarb im Alter von 63 Jahren die Vizepräsidentin des Hessischen Leichtathletik-Verbandes Ingeborg Trechsler.

Ingeborg Trechsler war seit mehr als 30 Jahren für die Leichtathletik aktiv und wie die HNA anlässlich ihres 60. Geburtstages schrieb „die Korsettstange im nordhessischen Leichtathletik-Management“. Begonnen hatte ihre ehrenamtliche Laufbahn in ihrem Heimatort Vellmar, wo sie 1983 beim Aufbau des dortigen SSC maßgeblich beteiligt war. Seit 1990 führte sie als Abteilungsleiterin die Geschicke der Leichtathleten ihres Vereins.

Sehr schnell fiel den Verantwortlichen im Kreis Kassel das große Engagement der Fachfrau für das Personalwesen auf, die sie in der Folge für die Mitarbeit in zahlreichen Funktionen und Gremien gewinnen konnten. Ingeborg Trechsler fungierte von 1991 bis 2009 als Sport- und Jugendwartin des Kreises. 2009 wählten sie die Delegierten erstmals zur Kreisvorsitzenden. Zwei Jahre später folgte sie dem Ruf des Hessischen Leichtathletik-Verbandes und vertrat seither als Vizepräsidentin die Interessen der nordhessischen Leichtathleten im Präsidium.

Ganz besonders schlug ihr Herz für die Arbeit im Wettkampfbüro. Bereits 1984 hatte sie die Ausbildung zum Kampfrichter absolviert, später jene zur Leitung des Wettkampfbüros. Bei nahezu allen Veranstaltungen ihres Vereins, des Kreises Kassel, der Region Nordhessen bis hin zu Süddeutschen und Deutschen Meisterschaften arbeitete Ingeborg Trechsler für die Ergebnisauswertung. In den Katakomben der Stadien, weit weg vom eigentlichen Wettkampfgeschehen sorgte sie ruhig und verlässlich dafür, dass die Athletinnen und Athleten zügig ihre Resultate auf Ergebnislisten und Urkunden zu lesen bekamen.

Zwischen Computern, Listen und Papier war sie die hochgeschätzte Macherin im Hintergrund. Mit ihren Wahlen zur Kreisvorsitzenden und HLV-Vizepräsidentin wechselte sie problemlos in den Vordergrund. Ihre Stimme für Nordhessen hatte Gewicht und gab so manchen Impuls für die Arbeit in der Region.

Der Hessische Leichtathletik-Verband verliert mit Ingeborg Trechsler nicht nur eine sehr engagierte Kollegin, sondern vor allem eine stets Zuversicht und Freude ausstrahlende sowie uns alle motivierende Freundin. Wir trauern um eine Frau, die mehr als ihr halbes Leben der Leichtathletik gewidmet und uns allen viel gegeben hat. Wir werden Ingeborg Trechsler ein ehrendes Gedenken bewahren.

Anja Wolf-Blanke

18.04.2016

Kreistag 2016

Am vergangen Freitag wurde der Kreistag unseres Kreises durchgeführt. Wilfried Bluhm, HLV Vizepräsident Mitte des HLV überbracht die Grüße des Präsidiums, andere Ehrengäste hatten leider abgesagt.

Da wir befinden uns in einem Durchgangsjahr befinden, gab es keine kompletten Neuwahlen, sondern nur Teilbereiche die nicht besetzt waren. Marianne Bangert hat als Kassenwartin aufgehört, an dieser Stelle noch einmal ein herzliches Dankeschön an sie für ihre geleistete Arbeit in den vergangenen Jahren. Sie erhielt ein kleines Präsent des Kreisvorstandes. Als neuer Kassenwart wurde Sascha Brückmann einstimmig gewählt, Sybille Grunwald bekam die einstimmige Zustimmung, dass sie als Schriftwartin ab sofort im Einsatz ist. Die Position des KILA-Beauftragten war bisher nicht besetzt und konnte jetzt mit Thomas Hensmanns besetzt werden, der ebenfalls einstimmig gewählt wurde.Neben der Sportlerehrung gab es auch eine Menge Ehrungen von verdienten Kampfrichtern, denn ohne gute Kampfrichter könnten die Athleten nicht zu einer Anerkennung ihrer Leistungen kommen. Geehrt wurden Elmar Ahrmann, Christian Klupsch, Brigitte Mücke und Sascha Brückmann mit der Ehrennadel in Bronze vom HLV. Die Ehrennadel in Silber vom HLV erhielten Jürgen Vogler und Rainer Kästner. Herzlichen Glückwunsch an die Geehrten.

Wilfried Blum- Sybille Grunwald-Elmar Arhmann-Jürgen Vogler-Christian Klupsch-Brigitte Mücke-Sascha Brückmann-Rainer Kästner-Thomas Hensmanns

92 Sportler aus 6 Vereinen standen auf der Liste die geehrt werden sollten, knapp die Hälfte waren erschienen und erhielten aus den Händen vom stellvertretenden Kreisvorsitzenden Frieder Bangert und vom HLV Vize Wilfried Bluhm eine Urkunde und ein Präsent des Kreises, in diesem Jahr waren es Stehplatzkarten für die Deutschen Meisterschaften für Alle die nicht als Helfer bei den Meisterschaften eingesetzt werden, alle Anderen erhielten ein Karte für das Auebad.

Bialnz 2015 der Sportler aus dem Kreis

92 Ehrungen aus 6 Vereinen - 7 Starts bei Senioren Weltmeisterschaften, darunter 4 Vizeweltmeister - 10 Deutsche Meistertitel und 92 Platzierungen unter den ersten Acht - 3 Süddeutsche Meistertitel und 15 Platzierungen unter den ersten Acht- 75 Hessische Meister - 727 Nennungen in der Hessischen Bestenliste davon 15 mal Platz 1 - 66 Nennungen in der Deutschen Bestenliste- 183 Nennungen in der Deutschen Seniorenbestenliste - Verbesseung von 12 hessischen Bestleistungen und von 44 nordhessischen Bestleistungen     

 

Francesco Sicilia-Daniel Ghebreselasie-Klaus Kropsch-Kevin Wolf-Marc Frölich-Jonas Braun- Janina Edenhofner- Kira Werner-Selina Pohl- Hartmut Nuschke -Ute Schauenburg -Jutta Siefert-Tanja Nehme-Barbara Lang-Frank Geselle- Jens Nerkamp- Lilly Müller-Marianne Gödel-René Persch-Regina Machner-Peter Göring-Fabienne Siemers-Andrea Seidel(verdeckt) -Karin Reitemeier-Monika Wöhleke-Dietrich Tänzer- Anne Meister-Paula Rücker-Herbert Dittmar-Marvin Branham-Theresa Vater-Carolin Klupsch-Noah Heinemann-Jonathan Pflüger-Hendrik Schaak Bilder:L.Schattner

Nach dem Fototermin zur Ehrung wurde der Kreistag fortgesetzt, dem Kassenprüfungsbericht folgte die Entlastung des Vorstandes, dann ging es um die Termine der anstehenden Aufgaben mit den Hessischen Meisterschaften der Aktiven und U 18 sowie die Deutschen Meisterschaften, aber auch um die kleineren Wettkämpfe wie die neu zu terminierenden Kreismeisterschaften. Diese wurden dann in der anschließenden Vorstandssitzung festgelegt und die Ausschreibungen hierzu werden zeitnah auf der Homepage veröffentlicht. Alle weiteren Termine und Informationen zur Region und den Kreisen findet man unter der regionalen Homepage. HH

                

 

 


letzte Änderung: 13.09.2016

2016 © by HLV-Kreis-Kassel.de

Paul Judgeman Truecase True Case judgeman.de pauljudgeman.de truecase.de
Kassel im Fokus